Kläranlage Oschatz
Kläranlage Naundorf
Kläranlage Borna
Kläranlage Dahlen


Grundschüler aus Cavertitz auf der Kläranlage Oschatz 13.06.2018
Die 1. und 2. Klasse der Grundschule Cavertitz besuchte heute die Oschatzer Kläranlage im Rahmen der Projektwoche Mülltrennung und Abfallentsorung.
 
Herr Bonse und Herr Altmann führten die Schüler über die Kläranlage und erläuterten wie das ankommende Schmutzwasser gereinigt wird und am Ende wieder in die Döllnitz gelangt.
 
Außerdem konnten die Schüler ihr Wissen beim Spiel die Toilette ist kein Mülleimer testen. Besonders begeistert waren alle von den Wasser-Experimenten, der Videotechnik und dem großen Kanalkombi-LKW.
 
Ihr Abwasserverband "Untere Döllnitz"

Tag der offenen Tür am 19.04.2018 19.04.2018
Zahlreiche Besucher informierten sich über die unterschiedlichen Verfahren der Klärschlammentwässerung. Die Verbandsmitarbeiter stellten die Vor- und Nachteile der Oschatzer  Siebbandpresse, einer mobilen Schlammpresse der Firma Grimmel Wassertechnik GmbH und von Trockenschläuchen vor.
 
Neben Fachfirmen und Einwohnern, meist aus dem Verbandsgebiet nutzten viele Schüler den Tag der offenen Tür für einen spannenden Einblick in die Funktionsweise der Oschatzer Kläranlage, staunten über Wasserexperimente und konnten einiges über den Wasserkreislauf lernen.
 
Die Besucher testeten ihr Wissen beim Spiel „Die Toilette ist kein Mülleimer“ und konnten einen Blick hinter die Kulissen der Kanalvideotechnik und des Kanalkombi-LKW´s werfen. 
 
Ihr Abwasserverband "Untere Döllnitz"

Bücherwurmschüler auf der Kläranlage 27.03.2018
Kurz vor Ostern besuchte die Klasse 3a die Oschatzer Kläranlage. Die Schüler hatten im Sachkundeunterricht den Wasserkreislauf und in Heimatkunde das Thema Infrastruktur (Verkehrswege, Strom, Wasser, Abwasser) behandelt.
 
Während der Kläranlagenführung mit Herrn Bonse, Fachkraft für Abwassertechnik, konnten die Schüler viele Fragen zur Abwasserreinigung stellen bevor Frau Harnapp im Labor die Bakterien unter dem Mikroskop soweit vergrößerte, dass die Schüler sie bestaunen konnten.
 
Zum Schluss konnten alle ihr Wissen beim Spiel "Die Toilette ist kein Mülleimer" testen.
 
Ihr Abwasserverband "Untere Döllnitz"
 

Kindergarten Gastewitz besucht die Oschatzer Kläranlage 19.07.2017
Im Rahmen des Ferienprogrammes besuchten gestern ein Dutzend Kinder vom Kindergarten Gastewitz die Kläranlage in Oschatz.
 
Peter Jahn (Teamleiter Kanal) zeigte den Kindern wie das Abwasser mechanisch und biologisch gereinigt wird, bevor es sauber in die Döllnitz sprudeln kann. Dabei stellen die Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren jede Menge Fragen und waren fasziniert von den riesigen Becken, den Geräuschen und großen Wassermengen auf der Anlage.
 
Am meisten begeisterte die Kindergartenkinder aber das "auf die Hupe drücken" im Führerhaus des orange leuchtenden Hochdruckspülfahrzeuges und das "Plüschratten jagen" mit der Kanalkamera.
 
Am Ende wetteiferten die Steppkes welche Gruppe den Enteneimer als erstes mit Wasser gefüllt hat. Alle Kinder durften als Andenken an den Vormittag auf der Kläranlage Oschatz, die Geschichte von "Bruno Wassertropfen" zum Lesen mit nach Hause nehmen.
 
Ihr Abwasserverband "Untere Döllnitz"


ältere Veranstaltungen  1 2 3 4